Today is Newsday 09/2015 - Mauve bietet komplette Verschlüsselung zum Pauschalpreis an


„HTTPS“ als Ranking-Signal

 

Besseres Ranking mit HTTPS VerschlüsselungGoogle will Websites mit HTTPS-Verschlüsselung künftig in seinem Ranking besser einstufen. Die HTTPS-Verschlüsselung stellt einen weiteren von rund 200 Faktoren in Googles Suchalgorithmus dar, der künftig stärker gewichtet werden soll. Die Grundüberlegung von Google ist ganz offensichtlich: Wer auf verschlüsselten Websites mit dem Inhalt zufrieden ist, sucht diese Seiten auch künftig wieder auf, weil er sich auf diesen Seiten sicherer fühlt.

Wenn eine Website HTTPS verwendet, sind die Daten verschlüsselt, sodass theoretisch nur der User und die Website, die er besucht, sehen kann, was er auf der Website macht. Mauve bietet jetzt allen Apotheken-Shops, eine SSL-Verschlüsselung vorausgesetzt (was bei 99 Prozent der Kunden der Fall ist), die Umstellung auf eine komplette Verschlüsselung des Shops für einen Pauschalpreis von 149,- EUR pro Shop an.

Neben dem besseren Ranking bei Google gibt es noch zwei weitere Vorteile, die für eine Umstellung auf eine HTTPS-Verschlüsselung sprechen: Vertrauen und Sicherheit. Denn „HTTPS“ steht für „HyperText Transfer Protocol Secure“ und bezeichnet ein Kommunikationsprotokoll im Internet, um Daten abhörsicher zu übertragen. Für die Verwendung von HTTPS ist zudem keine zusätzliche Softwareinstallation notwendig.

Früher oder später jedoch werden Websites, die HTTPS nicht verwenden, strategische Nachteile in der Google-Suche haben – weil sie sich unmöglich den gleichen Vertrauensbonus wie Websites mit HTTPS aufbauen können.

 




X

Facebook

Twitter

Google Plus