Today is Newsday 06/2015 - Top oder Flop?


Top oder Flop?

 

Statistik UmsatzOb Artikelumsatz, Tagesumsatz, Anzahl der Bestellungen und der versendeten Pakete oder offene Posten, statistische Auswertungen zur wirtschaftlichen Situation des eigenen Shops spielen eine entscheidende Rolle für den Erfolg des Versandgeschäfts und helfen dem Shopbetreiber, die Wirtschaftlichkeit seines Geschäfts und mögliches Verbesserungspotenzial nicht aus den Augen zu verlieren. Seit dem Juni-Update stehen allen Mauve-System3 Anwendern jetzt auch erste kundenspezifische Auswertungen zur Verfügung.

 

Dazu wurden die bisherigen Auswertungs-Bereiche um den Punkt Kunden erweitert, unter dem Shopbetreiber jetzt auch Auswertungen zu den

 

  • Top 30 Kunden nach Umsatz
  • Top 30 Kunden nach Anzahl der Einnahme-Belege
  • Flop 30 Kunden nach Umsatz
  • Flop 30 Kunden nach Anzahl der Einnahme-Belege
  • Umsatz nach Alter

 

abrufen können, die in einer übersichtlichen Kreuztabelle dargestellt werden.  Bei der Auswertung des Umsatzes nach Alter werden alle Belegtypen mit Auswirkung auf das Bestellvolumen im angegebenen Zeitraum berücksichtigt und das Ergebnis anschließend in einer Grafik dargestellt.

Insgesamt können jetzt folgende Bereiche statistisch ausgewertet werden:

  • Kunden
  • Belege
  • Paket
  • Artikel
  • Shop
  • Umsatzlisten
  • Eigene Auswertungen

 

In allen Auswertungen kann der Shopbetreiber eigene Drucktemplates anlegen, indem er einfach auf „Vorlagen verwalten“ klickt. Es besteht dann die Möglichkeit, neue Templates zu erstellen bzw. vorhandene zu bearbeiten, Templates umzubenennen und zu löschen.

Neu erstellte Templates bzw. zu bearbeitende Templates können mit Hilfe des Berichtsdesigners bearbeitet werden. Um eine Auswertung nicht nur auf dem Bildschirm oder dem Drucker ausgeben zu können, besteht die Möglichkeit, das Ergebnis einer Auswertung in Microsoft Excel zu speichern. 

 

 




X

Facebook

Twitter

Google Plus