Today is Newsday 05/2017 - Apomio macht seiner Suche Beine


Das Wachstum des Arzneimittel-Versandhandels ist ungebrochen. Vor allem die Preissuchmaschinen ziehen Apothekenkunden ins Internet, denn sie ermöglichen in kurzer Zeit einen umfangreichen Preisvergleich. Die in Deutschland und Österreich vertretene Preissuchmaschine apomio verspricht ihren Kunden, dass sie schnell und bequem das gewünschte Apothekenprodukt zum besten Preis finden. Im Zuge der kontinuierlichen Weiterentwicklung ihrer Website hat sich apomio daher jetzt für den Einsatz der von Mauve entwickelten Shopsuche SpeedFinder.de für ihre Preissuchmaschinen in Deutschland und Österreich entschieden, um den Suchenden einen bestmöglichen Komfort zu bieten.

 

Beim SpeedFinder.de handelt es sich um eine Shopsuche, die die Begrifflichkeiten und sprachliche Besonderheiten der pharmazeutischen Industrie berücksichtigt und für die Arbeit mit apothekenspezifischen Suchkriterien (PZN, ABDA Artikelinformationen, Nachfolgeartikel) voroptimiert ist.

 

Der SpeedFinder.de findet auch trotz Tipp- oder Rechtschreibfehler oder andere Abweichungen von der regulären Schreibweise, was der Kunde sucht. Denn findet der SpeedFinder zu einem Suchbegriff keinen Treffer, versucht er verschiedene Kombinationen des Suchbegriffs und liefert Ergebnisse, die mit hoher Wahrscheinlichkeit dem Suchbegriff entsprechen. Auf diese Weise werden Tipp- oder Rechtsschreibfehler bei der Eingabe toleriert und der Kunde bekommt sein Aspirin, obwohl er nur Apirin eingetippt hat. Bereits nach dem ersten Buchstaben beginnt die Suche und die Suchanfragen werden vervollständigt und ergänzt. Mit SpeedFinder steigt die Qualität der Suchergebnisse, die Such-Performance wird deutlich verbessert und der Kunde freut sich

 

Die After-Search-Navigation hilft¸ die Suche auf den relevanten Artikel zu fokussieren. Nach Eingabe des Suchbegriffs wird nicht nur eine Ergebnisliste präsentiert, sondern auch eine Möglichkeit, die Ergebnisliste sinnvoll einzuschränken. Zur Auswahl stehen Bereiche wie "Hersteller", "Preise", "Eigenschaften" oder „Warengruppen“. Durch die zur Auswahl stehenden Eingrenzungsmöglichkeiten finden Shopbesucher schnell und zielsicher den richtigen Artikel.

 

Getreu dem Motto: Wissen, was Shopbesucher suchen und welche Produkte zum Suchbegriff gefunden werden, bringt Wettbewerbsvorteile, bietet die Kampagnen-Verwaltung vielfältige Auswertungs- und Controlling-Funktionen in Echtzeit. Steuern lässt sich der SpeedFinder.de per Online-Backend.




X

Facebook

Twitter

Google Plus