Today is Newsday 05/2015 - Pflegeleicht und übersichtlich


Pflegeleicht und übersichtlich

Neues Content Management System

Mauve hat ein neues Content Management System (CMS) für seine update-fähigen Shops Mauve ApoShop Regional und Business entwickelt, mit dem die Shopbetreiber über das Mauve System3 ihre Webseiten eigenhändig bearbeiten und organisieren können. Im Gegensatz zu herkömmlichen CMS vereinfacht das von Mauve selbst entwickelte CMS die Pflege der Webseiten. Da sich der Anwender nicht mehr durch Dutzende Content-Menüs klicken muss, gestaltet sich die Arbeit mit dem neuen CMS wesentlich übersichtlicher.  

 

Bestimmte Bereiche im Shop, die sogenannten Positionen, können mit Elementen ausgestattet

werden, wie z.B. die rechte Navigation im Shop, die gerne für Banner - bei Apotheken z.B. das Dimdi-Logo - verwendet wird. Mit dem neuen CMS können aktuell die Elemente  

 

  • Banner (bspw. für Werbung)
  • Linklisten (für Navigationen)
  • Slider

bearbeitet werden.

 

Alle Elemente können in beliebiger Konstellation zusammengestellt werden. Das heißt, dass  

sowohl Linklisten als auch verschiedene Banner zusammen einer Position zugewiesen werden können und sie in der gewünschten Reihenfolge angezeigt werden. Dabei kann das Anzeigen von Elementen mit bestimmten Bedingungen verknüpft werden.  

 

Eine Bedingung könnte lauten: "Dieses Tempo-Werbebanner nur anzeigen, wenn der Kunde sich auf der Warengruppe 'Tempo' befindet". Auf diese Weise hat der Shop-Betreiber die Möglichkeit, Werbeplätze zu vermieten und somit von den sogenannten WKZs (Werbekostenzuschüsse) der Hersteller zu profitieren.

 

Aber auch andere Bedingungen sind denkbar wie z. B. "Dieses Banner nur anzeigen, wenn der Kunde eingeloggt ist" oder „Diese Linkliste ausblenden, wenn der Kunde der Kategorie ‚Händler‘ angehört“ .

 




X

Facebook

Twitter

Google Plus