Today is Newsday 04/2015 - Mauve sagt endgültig bye, bye Windows XP


Mauve sagt endgültig: "bye, bye Windows XP"

Windows XPMicrosoft hat seinen Kunden viel Zeit gegeben, sich vom veralteten PC-Betriebssystem Windows XP zu verabschieden. Im April 2014 hat Microsoft dann die technische Unterstützung für das 13 Jahre alte Betriebssystem nach langer Vorlaufphase endgültig eingestellt. Die Einstellung des Supports für Windows XP durch Microsoft hatte zur Folge, dass wir als Softwareanbieter ebenfalls den Support für Windows XP eingestellt haben. Mit dem Update 2015.07 wird das Mauve System3 nun endgültig nicht mehr unter Windows XP und Windows Server 2003 laufen.  

Von den 4.294 Computern, die im letzten Monat den Mauve System3 Client gestartet haben, sind nur 56 Rechner betroffen, die noch unter Windows XP laufen.

Dieser Schritt ist notwendig, um die durch Windows XP entstehenden Sicherheitslücken endgültig zu schließen. Darüber hinaus möchten wir eine einheitliche Plattform schaffen, um Ihnen auch in Zukunft innovative Technologien barrierefrei anbieten zu können. Denn nach unserem Verständnis sind technische Innovationen eine ständige Notwendigkeit und bilden die Basis für Ihren Erfolg. 

 




X

Facebook

Twitter

Google Plus