Today is Newsday 02/2017 - Mauve Git Cloud – Die Sicherheitsleine für Sonderprogrammierungen


Wer keinen Online-Shop von der Stange haben will und individuelle Vorstellungen vom Design und von der Funktionalität seines Shops hat, kommt um das Thema Sonderprogrammierung nicht herum; zumal Sonderprogrammierungen in aller Regel auch dafür sorgen, die maximale Produktivität aus einer Softwarelösung herauszuholen. Gleichwohl sehen sich Shopbetreiber sowie interne und externe Shopentwickler immer wieder mit einer Reihe von Problemen konfrontiert: z.B. fehlende Versionierungen und/oder fehlende Vorschauen von Sonderprogrammierungen, keine Möglichkeit, die Sonderprogrammierung rückgängig zu machen, keine Nachverfolgbarkeit der Änderungen (wer hat was geändert?), keine Dokumentation der Sonderprogrammierungen. Mit der Mauve Git Cloud bietet Mauve Entwicklern jetzt eine Entwicklungsumgebung mit Vorschau- und Sicherungsfunktion.

 

Mit der Mauve Git Cloud Entwicklungsumgebung erhalten externe Entwickler Zugriff auf eine professionelle Entwicklungsumgebung, die ihnen die Möglichkeit bietet, umfangreiche Sonderprogrammierungen direkt am Quellcode vorzunehmen, andererseits aber aufgrund eines professionellen Workflows maximale Sicherheit und Qualität garantiert.

 

So hilft der Preview im ersten Schritt, Fehler zu verringern, da schon vor der Liveschaltung des Shops anhand einer 1:1-Kopie des Shops die Sonderprogrammierung geprüft werden kann. Mit der Liveschaltung auf Knopfdruck können dann böse Überraschungen vermieden werden, denn diese Funktion ermöglicht eine Liveschaltung des Systems genau dann, wenn der Shopbetreiber die Zeit hat, die Auswirkungen zu überwachen. Vorbei sind die Schweißperlen auf der Stirn vor jeder Liveschaltung, wenn eventuell 200 Bestellungen und mehr verloren gehen, weil die Sonderprogrammierung den Shop lahmlegen könnte. Und sollten trotz aller Sicherheitsvorkehrungen doch noch Probleme auftauchen, kann mit Hilfe der Sicherungskopie die vorherige, fehlerfreie Shopversion auf Knopfdruck jederzeit wiederhergestellt werden.

 

Und das alles für eine monatliche Pauschale von nur 199,- Euro und einer einmaligen Einrichtungsgebühr von 1.000,- Euro.




X

Facebook

Twitter

Google Plus