Today is Newsday 01/2015 - SpeedFinder - die neue Generation der Shop-Suche


SpeedFinder - die neue Generation der Shop-SucheEs ist längst kein Geheimnis mehr, dass sich die Konversionsrate durch eine hochperformante und fehlertolerante Suche nachhaltig steigern lässt. Mit dem SpeedFinder hat Mauve eine Shop-Suche entwickelt, die hält, was der Name verspricht. Der neue hochperformante SpeedFinder punktet aber nicht nur durch seine enorme Schnelligkeit, sondern auch durch seinen Komfort bei der Suche und seine intelligente Fehlertoleranz.

Schon nach der Eingabe des dritten Buchstaben des Suchbegriffs öffnet sich ein Fenster, das Suchvorschläge, Markenvorschläge, Kategorievorschläge und Produktvorschläge mit Bildern anbietet. Der gewünschte Artikel kann dann direkt aus der Suchliste in den Warenkorb gelegt werden. Mit jedem weiteren Buchstaben konkretisiert sich das angezeigte Ergebnis unterhalb des Eingabefelds. Übereinstimmungen im Wortanfang werden in der Vorschlagsliste farblich hervorgehoben.

Nach Eingabe des Suchbegriffs wird nicht nur eine Ergebnisliste präsentiert, sondern auch eine Möglichkeit, die Ergebnisliste sinnvoll einzuschränken. Zur Auswahl stehen Bereiche wie „Hersteller", „Preise", „Eigenschaften" oder „Warengruppen“. Durch die zur Auswahl stehenden Eingrenzungsmöglichkeiten finden Shopbesucher schnell und zielsicher den richtigen Artikel.

Dabei findet der SpeedFinder aufgrund seiner intelligenten fehlertoleranten Suche das, was Ihre Kunden suchen. Dabei ist es egal, ob der Suchbegriff Tipp- bzw. Rechtschreibfehler oder andere Abweichungen von der regulären Schreibweise aufweist. Aber auch wenn der SpeedFinder zu einem Suchbegriff keinen Treffer findet, liefert er durch die Kombination verschiedener Suchbegriffe Ergebnisse, die mit hoher Wahrscheinlichkeit dem gesuchten Begriff entsprechen. Auf diese Weise werden Tipp- oder Rechtschreibfehler bei der Eingabe toleriert und der Kunde bekommt sein Aspirin, obwohl er nur "Apirin" eingetippt hat.

Mit dem SpeedFinder lassen sich aber auch über die Shopsuche Konversionsraten beeinflussen. Eine professionelle Kampagnen-Steuerung erlaubt eine zielgerichtete Ansprache potenzieller Kunden über spezielle Angebote und Informationen, mit der sich der Umsatz effektiv steigern lässt. Dazu können (Text-) Felder wie beispielsweise der Artikelname oder die Kurzbeschreibung, die von der Suche nach den eingegebenen Suchbegriffen durchsucht werden sollen, individuell konfiguriert werden. Darüber hinaus kann die Relevanz, wie die einzelnen Felder gewichtet werden sollen, eingestellt werden. Je höher die Relevanz, desto weiter oben wird der Artikel, in dessen Namen der Suchbegriff vorkommt, angezeigt.

Es lassen sich aber nicht nur Artikel, sondern auch Warengruppen, Content-Seiten oder externe Links mit dem Suchbegriff verknüpfen. Über den Feedback-Text können bestimmte Marken und Produkte gezielt mit Bannern, Texten und Bildern beworben werden, um beispielsweise von den Werbekostenzuschüssen der Hersteller zu profitieren. Aber auch rein informativer Text jeglicher Art kann passend zum Suchergebnis über die Feedback-Funktion eingeblendet werden.

Da Wissen Macht ist bzw. Wettbewerbsvorteile sichert, bietet der SpeedFinder vielfältige Auswertungs- und Controlling-Funktionen. Mit Hilfe des Datumsfilters lässt sich der Auswertungszeitraum festlegen. Die grundlegenden Kennzahlen der Artikelsuche für den zuvor bestimmten Zeitraum können im Bereich Statistik eingesehen werden. Hierzu gehören unter anderem die Gesamtanzahl der Suchanfragen und die Anzahl der eindeutigen Suchanfragen. In einer Tabelle wird für jeden Suchbegriff angezeigt, wie oft nach diesem Begriff gesucht wurde, ob das Suchergebnis durch Filter eingeschränkt wurde und wie viele Suchergebnisse es durchschnittlich gegeben hat. Zusätzlich lassen sich noch die Spalten "minimale Trefferanzahl" und "maximale Trefferanzahl" einblenden.  

Den SpeedFinder gibt es in vier unterschiedlichen Varianten.

Der SpeedFinder ABDATA ist die kostenfreie Lösung für eine performante und tolerante Suche für Apotheker. Die Suche beinhaltet alle ABDA-Artikel, die auch regelmäßig aktualisiert werden. Durchsucht werden, neben dem Artikelnamen, auch Anwendungshinweise, Wirkstoffe, Hersteller und Darreichungsform.

Wer allerdings die Ausgabereihenfolge der Produkte beinflussen, eigene Produkte in die Suche mit einbinden und die Möglichkeiten der Kampagnensteuerung und Auswertung nutzen möchte, sollte sich für eine der drei Profi-Varianten entscheiden.

Der SpeedFinder S bis 5.000 Artikel inkl. 20.000 Anfragen / Monat kostet 48,- € / Monat.
Der SpeedFinder L bis 50.000 Artikel inkl. 30.000 Anfragen / Monat kostet 88,- € / Monat.
Der SpeedFinder XL ab 50.001 Artikel inkl. 60.000 Anfragen / Monat kostet 198,- € / Monat.
10.000 zusätzliche Anfragen kosten je 10,- €.




X

Facebook

Twitter

Google Plus