Today is Newsday 01/2015 - Mauve übernimmt Cyberline


Marktanteil steigt im Online Apotheken-Versandhandel auf 35,8 Prozent

Mauve übernimmt CyberlineZum 01. Januar 2015 hat Mauve die Cyberline GmbH in Berlin übernommen. Durch die Übernahme von Cyberline festigt Mauve seine Position als führender Anbieter von Online Apotheken-Versandhandelslösungen und baut seinen Marktanteil laut GBS-Studie „Online Apotheken-Versandhandel 2013“ auf 35,8 Prozent aus.

Zu den Cyberline-Kunden zählen 20 Versandapotheken, darunter die Apotheken-Shops juvalis, MyCare und Deutsche Internet Apotheke, sowie 24 individuelle Webshops wie der offizielle Online-Shop der Firma HiPP, der Berliner Charité und  der Marke pedag international mit hochwertigen Produkten rund um Fuß und Schuh. Dazu kommen noch rund 300 registrierte Domains. Die Entwickler von Cyberline werden am Standort Berlin vorerst weiter arbeiten. Alle Mitarbeiter sowie die ausgeschiedenen Geschäftsführer stehen den Kunden bei Fragen weiterhin zur Verfügung.  

Für die Betreiber eines CyberShops ändert sich erst einmal überhaupt nichts. Künftig werden die Cyberline-Lösungen unter Cyberline powered by Mauve firmieren. Selbstverständlich steht jedem Shop-Betreiber offen, auf Wunsch auf eine Mauve-Lösung zu migrieren. Langfristig sollen die CyberShops von den technischen und funktionalen Erweiterungsmöglichkeiten des innovativen Webshopkonzeptes von Mauve profitieren.




X

Facebook

Twitter

Google Plus