iNote: Mauve setzt Einkaufstour fort


 

 

 

 

 

 

 

 iNote, 11.01.2016

Mauve setzt Einkauftour fort

Durch Übernahme der permanent-Apothekenshops steigt der Marktanteil im Online Apotheken-Versandhandel auf 43,2 ProzentEssen, 11. Januar 2016*****Zum 01. Januar 2016 hat die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG die Apotheken-Webshops der permanent.

Essen, 11. Januar 2016*****Zum 01. Januar 2016 hat die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG die Apotheken-Webshops der permanent. Wirtschaftsförderung GmbH & Co KG mit Sitz in Düsseldorf übernommen. Dabei handelt es sich um 33 Apotheken-Webshops. Durch die Übernahme der permanent Webshops steigert Mauve seinen Marktanteil im Bereich des Online Apotheken-Versandhandels auf 43,2 Prozent (auf der Basis der GBS-Studie "Online Apotheken-Versandhandel 2013"). Bereits 2014 und 2015 hat Mauve die Apotheken-Webshops von GEOS und Cyberline übernommen.


Für Christian Mauve, Geschäftsführer der Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG, ist die eingeschlagene Geschäftsstrategie bislang voll aufgegangen: "Die Übernahme der permanent Apothekenshops ist ein weiterer Beleg für die konsequente Umsetzung der bereits 2014 eingeleiteten Wachstumsstrategie. Zusammen mit den von permanent übernommenen Apotheken-Shops haben wir in 2015 die Zahl der neu hinzugewonnenen Apotheken-Shops noch einmal deutlich erhöhen und unseren Marktanteil auf über 40 Prozent steigern können. Um spätestens im nächsten Jahr die 50 Prozent-Marke zu überspringen, werden wir weiter auf eine gesunde Mischung aus organischem und anorganischem Wachstum setzen," gibt sich Christian Mauve optimistisch.

Pressekontakt
Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG
Dr. Alfried Große
Laurentiusweg 83
45276 Essen
0201-8419594
presse@mauve.de
http://www.mauve.eu

 

 

 

 

X

Facebook

Twitter

Google Plus