Apotheker Zeitung


  

 

Apotheker Zeitung Nr. 5 v. 26.01.2015

Mauve stiegert Marktanteil

Mauve hat seinen Umsatz um 36 Prozent gesteigert. Mehr als zwei Drittel des Umsatzes erzielt Mauve mittlerweile mit seinen Online Apotheken-Versandhandelslösungen. Durch die Übernahme des Mitbewerbers GEOS im März 2014 und durch eigenes Wachstum hat der Essener Ecommerce-Spezialist in den vergangenen zwei Jahren die Zahl der Versandapotheken, die mit seiner Versandhandelslösung Mauve ApoShop arbeiten, auf 180 Apotheken gesteigert. Die Akquisition des Mitbewerbers Cyberline zum Jahreswechsel 2014/2015 bescherte Mauve einen weiteren Zuwachs auf aktuell 200 Apotheken-Kunden. Inzwischen hat Mauve einen Marktanteil von 35,8 Prozent.

 

 

X

Facebook

Twitter

Google Plus