„pharma-versand-apotheke.de“ setzt bei Online-Auftritt auf Apotheken-Know-how von Mauve


Die Online-Versand-Apotheke der ersten Stunde, „pharma-versand-apotheke.de“, setzt auf das Apotheken Know-How der Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG aus Essen. Das Front-End des Mitte Februar überarbeiteten Online-Versandhandels bildet der Mauve Apotheken WebShop und für die reibungslose Bestellabwicklung sorgt jetzt das Mauve System3 mit 60 User-Lizenzen. Neben den Online-Bestellungen werden auch die Katalogbestellungen und die über ein Call-Center eingehenden Aufträge über die von Mauve entwickelte Online-Warenwirtschaft Mauve System3 abgewickelt.

 

„Wir sind mit der Lösung sehr zufrieden, zumal die Techniker von Mauve sehr viel Flexibilität bewiesen haben und das System sehr professionell nach unseren Wünschen an unsere Bedürfnisse angepasst haben“, erklärt Hans Jürgen Berning, Vertriebsleiter der Medico-Lab GmbH.

 

Der Mauve Apotheken WebShop ist auf die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse von Versandapotheken abgestimmt. Neben prozessualen Besonderheiten wie etwa "Rezeptabrechnung" oder "Gesundheitsfragebogen" berücksichtigt der Shop eine ganze Reihe rechtlicher Auflagen, deren Einhaltung den Betreiber vor teuren Abmahnungen schützt. Dreh- und Angelpunkt für einen erfolgreichen Versandhandel ist dabei eine effiziente Warenwirtschafts-Software zur Abwicklung der Bestellungen. Dabei sind WebShop und Warenwirtschaft von Mauve optimal aufeinander abgestimmt, so dass Online-Bestellungen komfortabel mit einem Mausklick in die Warenwirtschaft übernommen werden können. Die Weitergabe der Bestelldaten an den Großhandel, die Abwicklung des Zahlungsverkehrs und die Rückmeldung der Versanddaten an den Endkunden sind weitestgehend automatisiert.




X

Facebook

Twitter

Google Plus